Header
Bernhard Willisch | Milibachweg 11 | CH-3922 Stalden VS | Switzerland
Facebook Twitter Google Plus LinkedIn Xing Youtube Youtube DeutschEspanol 

Sie sind hier: Fotos Sommer > Breithorn

Breithorn 4164m

 

Von Zermatt aus erreicht man mit der Klein Matterhornbahn eine Höhe von 3820müM. Von dort ist es nicht mehr weit zum Gipfel des Breithorns, einem der leichtesten Viertausender der Alpen.

Eine sehr schöne und abwechslungsreiche Kletterei bietet die Überschreitung des Breithorns, die ebenfalls als Tagestour machbar ist.

Die Breithorn Nordwand ist das Ziel vieler extremer Alpinisten. Weitere schwierige Anstiege sind der Triftjigrat und der Klein Triftjigrat oder Younggrat.

Nur für gute und erfahrene Alpinisten ist die Normalroute auf das Breithorn tatsächlich einfach.

Auf dem scheinbar einfachen Gelände wimmelt es von schneebedeckten Gletscherspalten und die schöne Spur schützt überhaupt nicht vor Spaltenstürzen.

Während man in Zermatt einen gemütlichen Sommertag verbringen kann, kann es auf dem Breithorn stürmen. Die Spur verschwindet innert Minuten und beim plötzlich auftretenden Nebel wird die Orientierung sehr schwierig.

Breithorn Mittelgipfel - Hauptgipfel

Gandegg - Testa Grigia - Breithorn

Breithorn Normalroute