Header
Bernhard Willisch | Milibachweg 11 | CH-3922 Stalden VS | Switzerland
Facebook Twitter Google Plus LinkedIn Xing Youtube Youtube DeutschEspanol 

Sie sind hier: Fotos Sommer > Finsteraarhorn

Finsteraarhorn 4274m

 

Das Finsteraarhorn, der höchste Berg der Berneralpen, wurde sehr wahrscheinlich schon 1812, zum Teil über den Südgrat, bestiegen. Ausgangspunkt war das Grimselhospitz.

Man weiss heute nicht mehr viel Genaues über diese Besteigung. Auf jeden Fall war es eine richtige Expedition, da das Finsteraarhorn inmitten der riesigen Gletscherflächen der Berneralpen steht.

Auch Heutzutage ist das Finsteraarhorn immer noch ein abgelegener Berg. Der schnellste Weg ist vom Jungfraujoch aus, von wo man die Finsteraarhütte erreicht, die als Ausgangspunkt für die Normalroute des Finsteraarhorns dient.

Wenn man das Gelände anschaut, ist es logisch, dass das Finsteraarhorn ein interessanter Skiberg ist.

Jungfraujoch - Finsteraarhorn - Fieschergletscher 8. August 2018

 

Alle Bilder in Originalgrösse als zip - Datei laden: Bitte hier klicken

Finsteraarhorn Normalroute